Hinwil: Brand in Fabrikhalle

Beim Brand in einer Fabrikhalle in Hinwil ist am Freitagvormittag (11.11.2011) ein Schaden von mehreren 10‘000 Franken entstanden; Personen wurden nicht verletzt.

Um etwa 11.00 Uhr stellten Arbeiter Rauch fest, der aus dem oberen Stockwerk einer Fabrikhalle mit Barbetrieb nach aussen drang. Die Handwerker konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen; sie wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr Hinwil rückte aus und löschte den Brand. Der als Büro genutzte Raum wurde durch das Feuer beschädigt; in den anderen Räumen entstanden Russ- und Rauchschäden. Die Schadenhöhe wird auf mehrere 10‘000 Franken geschätzt.

Die Brandursache ist zurzeit unbekannt; Abklärungen durch den Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Zürich sind im Gange. Brandstiftung kann aufgrund der ersten Ermittlungen ausgeschlossen werden.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Cornelia Schuoler

Letzte dokumentierte Einsätze

Go to top